Kursangebote
Pflege & Betreuung
Kursangebote / Kursdetails

Psychisch krank? Mit Tabus und Stigmen brechen

Laut des Bundesministeriums für Gesundheit leidet fast jeder dritte Mensch in Deutschland im Laufe seines Lebens an einer behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankung. Rund zehn Prozent der Fehltage bei den Berufstätigen gehen auf Erkrankungen der Psyche zurück, und weltweit zählen Depressionen, Alkoholismus, bipolare Störungen und Schizophrenien zu den häufigsten Erkrankungen.


In Deutschland machen psychische Erkrankungen einen immer größeren Anteil im Diagnose- und Behandlungsspektrum aus. Die Gründe hierfür sind komplex und werden von Expert*innen gegenwärtig intensiv diskutiert. Auch bei Kindern und Jugendlichen sind psychische Erkrankungen weit verbreitet.


Doch nicht nur die betroffenen Menschen leiden unter ihrer Erkrankung, sondern auch ihre Angehörigen! Es ist ein Leid, das nach außen hin nicht immer zu sehen ist, das sich häufig hinter der Haustüre abspielt und das nach wie vor tabu- und schambelastet ist.


In Zusammenarbeit mit dem Verein Hilfe für psychisch Kranke e.V. Bonn/Rhein-Sieg (HfpK) soll diese Veranstaltung dazu beitragen, über seelische Erkrankungen und seelische Gesundheit zu informieren, die Erfahrungsgeschichten der Referent*innen kennen zu lernen, Fragen zu klären und das Gespräch über ein sonst selten besprochenes Thema ermöglichen.


Referent*innen: Angela Ehlert und John Douglas vom Verein Hilfe für psychisch Kranke e.V. Bonn/Rhein-Sieg

Veranstaltungsort ist das Bürgerzentrum Windeck: Dreifelder Kirchweg 3, 51570 Windeck.

Mehr Infos: www.buergerzentrum-windeck.de

Anmeldung bis zum 13. März 2024 an: kontakt@buergerzentrum-windeck.de

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Vielfalt begegnen", einer Kooperation des Bürgerzentrums Windeck e.V. mit dem AWO-Ortsverein Windeck und dem Projekt „Gemeinsam.Demokratisch.OhneGrenzen“ der AWO Mittelrhein, statt. Gefördert wird die Reihe durch das Bundesministerium des Inneren und für Heimat.


Zielgruppe: alle Interessierten

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: O24-03-23

Beginn: Sa., 23.03.2024

Ende: Sa., 23.03.2024

Dauer: 3 Stunden

Anmeldeschluss: 13.03.2024

Teilnehmergebühr: 0,00 € Es fallen keine Teilnahmegebühren an.



1: interne Teilnehmer*innen sind alle Mitarbeiter*innen des AWO Bezirksverbands Mittelrhein und seiner Tochtergesellschaften

Bürgerzentrum Windeck (BüZe)
Dreifelder Kirchweg 3
51570 Windeck

Datum
23.03.2024
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Bürgerzentrum Windeck (BüZe)


Angela Ehlert


Zur Zeit keine Kurse vorhanden.

John Douglas


Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Info:

Anmeldung bis zum 13. März 2024 an: kontakt@buergerzentrum-windeck.de