Kursangebote
Programm
Kursangebote / Kursdetails

Reflexionstag vor der WBL-Weiterbildung

In diesem Tag möchten wir allen Fachkräften, die Interesse an der "WBL-Ausbildung" (Weiterbildung "Leitungskompetenzen im mittleren Management") einen Raum zur persönlichen Reflektion geben.

Zur Wohnbereichsleitung zu werden ist ein großer Schritt, der fachliche und persönliche Herausforderungen bedeutet - aber auch tolle Chancen bietet, sich weiter zu entwickeln und in eine spannende und wichtige Funktion hineinzuwachsen. Wichtig ist, mit offenen Augen an die neuen Anforderungen heran zu gehen und diese bewusst als Lernmöglichkeit für sich zu nutzen.


Mit folgenden Fragen möchten wir uns an diesem Tag beschäftigen:


  • wie sieht der Alltag als WBL aus?
  • was wird sich verändern, wie wird meine neue Rolle?
  • wie kann ich mit Schwierigkeiten umgehen und wo finde ich Unterstützung?
  • in welchen Bereichen kann ich mich noch weiterentwickeln, um einmal zu einer guten WBL zu werden?


Wir geben einen Ausblick auf das weitere Begleitkonzept, das wir zu unserem nächsten WBL-Kurs (Start: Ende März 2022) zusammengestellt haben, um die Kursteilnehmer*innen gut zu begleiten. Neben einem weiteren Workshop zum Führen in der AWO GesA werden wir als "Patinnen" beratend zur Verfügung stehen und nach Ende des Kurses noch ein Angebot zu gemeinsamer "kollegialer Fallberatung" machen, So können sich Kursteilnehmer*innen sogar nach Ende der Weiterbildung vernetzen und sich gegenseitig unterstützen.


Ausdrücklich sind auch Fachkräfte willkommen, die sich noch nicht sicher sind, ob sie WBL werden möchten, oder die die Rolle erst irgendwann in der Zukunft anstreben.


Zielgruppe: Pflegefachkräfte mit Interesse an der Weiterbildung zur WBL

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: D22-10

Beginn: Di., 25.01.2022

Ende: Di., 25.01.2022

Dauer: 1 Tag

Anmeldeschluss: 14.12.2021

Teilnahmegebühr für interne Teilnehmer*innen:1 45,00 € inklusive Verpflegung
Teilnahmegebühr für externe Teilnehmer*innen: 65,00 € inklusive Verpflegung



1: interne Teilnehmer*innen sind alle Mitarbeiter*innen des AWO Bezirksverbands Mittelrhein und seiner Tochtergesellschaften

Online


Datum
25.01.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Online