Kursangebote
Programm
Kursangebote / Kursdetails

Fit für das Fachgespräch

in der MDK-Prüfung

In der neuen Qualitätsprüfung für vollstationäre Einrichtungen kommt dem "Fachgespräch" eine neue Bedeutung zu.


Im Rahmen der Prüfung sichtet der/die Prüfer*in die Pflegedokumentation, führt ein ausführliches Gespräch mit dem*r Bewohner*in oder dem Kurzzeitpflegegast und bespricht die Versorgung mit einer Pflegekraft.


Dabei kann es zu Abweichungen kommen, sowohl durch eine veränderte Schilderung des*r Bewohner*in und/oder ggf. durch eine lückenhafte Dokumentation.


Die neue gesetzliche Grundlage bietet hier die Möglichkeit, dennoch durch ein kompetent geführtes Fachgespräch dennoch für ein stimmiges Gesamtbild der Versorgung zu sorgen. Ziel der Veranstaltung ist, die Pflegekräfte auf diese herausfordernde Situation vorzubereiten.


Inhalte:

  • Vorstellung der grundsätzlichen Prüf - und Bewertungssystematik werden an einzelnen
  • Darstellung von Prüfungskriterienbeispielen die potentielle Fehler, Schwächen und Plausibilitätsgründe aufzeigen
  • Besprechung konkreter Beispiele aus dem Pflegealltag
  • Gemeinsame Erarbeitung konkreter Notwendigkeiten, um die Schwächen in Zukunft zu vermeiden.


Die Fortbildung verbindet ganz konkret und handlungsanleitend neue Strukturen und Anforderungen mit dem täglich erlebten Pflegealltag, bietet darüber hinaus auch kreativen Raum und Forum, um zukünftige notwendige alternative Pflegealltage gedanklich zu entwickeln. So werden neue Anforderungen mit möglichen Lösungsstrategien verknüpft.


Zielgruppe: Pflegeleitungen, Wohnbereichsleitungen, Pflegefachkräfte

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: A22-04

Beginn: Mo., 14.02.2022

Ende: Mo., 14.02.2022

Dauer: 1 Tag

Anmeldeschluss: 03.01.2022

Teilnahmegebühr für interne Teilnehmer*innen:1 140,00 € inklusive Verpflegung
Teilnahmegebühr für externe Teilnehmer*innen: 160,00 € inklusive Verpflegung



1: interne Teilnehmer*innen sind alle Mitarbeiter*innen des AWO Bezirksverbands Mittelrhein und seiner Tochtergesellschaften

Online


Datum
14.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Online