Kursangebote
Programm
Kursangebote / Kursdetails

Auffrischung für interne Auditor*innen

Die Gestaltung von Audits mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit, Risiken, Chancen und Wirksamkeit

Das interne Audit dient als ein zentrales Instrument für die fortlaufende Weiterentwicklung des QM-Systems. Es nutzt der System- und Managementbewertung und der ständigen Verbesserung des Gesamtsystems. Seit der zweiten Jahreshälfte 2018 gibt es eine neue Fassung des Leitfadens für interne Audits. Der Kontext und die Behandlung von Risiken und Chancen sind hierbei wichtige Aspekte.

Diese Schulung ist speziell auf interne Auditor*innen ausgerichtet, die nicht als QB /QMB fungieren.


Inhalte:

  • Kommunikation im Audit/ aktives Zuhören
  • Auditfragestellungen
  • Austausch über die bisherige Auditpraxis
  • Ein Workshop rund um das Thema Fehler, Risiken, Chancen und Wirksamkeit/Nachhaltigkeit


Methoden:

Vortrag, Gruppenarbeit, Rollenspiele


Zielgruppe: interne Auditor*innen

Status: Kurs abgeschlossen

aktuell 9 freie Plätze

Kursnr.: F23-01.2

Beginn: Do., 23.11.2023

Ende: Do., 23.11.2023

Dauer: 1 Tag

Anmeldeschluss: 13.10.2023

Teilnehmergebühr: 165,00 € inklusive Verpflegung

Nur buchbar für Mitarbeiter*innen des AWO Bezirksverbands Mittelrhein und seiner Tochtergesellschaften!



1: interne Teilnehmer*innen sind alle Mitarbeiter*innen des AWO Bezirksverbands Mittelrhein und seiner Tochtergesellschaften

AWO Marie-Juchacz-Zentrum Konferenzraum
Rhonestr. 5
50765 Köln

Datum
23.11.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
AWO Marie-Juchacz-Zentrum Konferenzraum


Angelika Kribbel


Kurse der Dozentin


Abgelaufen