Kursangebote
Programm
Kursangebote / Kursdetails

Auffrischung für Praxisanleitungen

2tägige Blockveranstaltung zu den Themen: digitale Lernmedien und systemische Fragestellungen

Themen:


Digitale Lernmedien in der praktischen Ausbildungsbegleitung:

Digitale Lernmedien spielen eine immer wichtigere Rolle in der Pflegeausbildung. Sie ermöglichen eine flexible und interaktive Lernumgebung, in der Auszubildende ihr Wissen auf vielfältige Weise vertiefen können. Von interaktiven Lernplattformen über Simulationen, Erstellung von Lern-Apps  bis hin zu virtuellen Klassenzimmern bieten digitale Medien zahlreiche Möglichkeiten, das Lernen in der Praxis effektiver und interessanter zu gestalten. Es ist wichtig, dass Ausbilder*innen diese Technologien kennen und nutzen, um die Ausbildung der Pflegekräfte zu verbessern und sie optimal auf die Herausforderungen des Berufs vorzubereiten. In diesem Kurs lernen Sie unterschiedliche Tools kennen und bedienen, die Sie am Lernort Praxis kostenfrei einsetzen können.



Kommunikation – systemische Fragen in der Ausbildungsbegleitung:


Systemische Fragen sind ein wichtiger Bestandteil der Pflegeausbildung, da sie dazu beitragen, dass Pflegekräfte ein ganzheitliches Verständnis für die Bedürfnisse ihrer Patienten entwickeln. Der Einsatz von systemischen Fragen in der Ausbildung ermöglicht es den Auszubildenden, ihre kommunikativen Fähigkeiten zu verbessern und eine empathische und respektvolle Beziehung zu den Patienten aufzubauen. Dadurch können sie nicht nur die physischen, sondern auch die emotionalen und sozialen Bedürfnisse ihrer Patienten besser erkennen und angemessen darauf reagieren. Als Ausbilder ist es wichtig, systemische Fragestellungen in die Lernprozessbegleitung einzubeziehen und den Auszubildenden zu vermitteln, wie sie diese in ihrem beruflichen Alltag anwenden können. Wir beschäftigen uns an Ihrem Fortbildungstag mit dem Aufbau und der Anwendung unterschiedlichster Fragestellungen für die Ausbildungsbegleitung.


Wichtig: Bringen Sie bitte einen Laptop mit.


Zielgruppe: Praxisanleiter*innen

Status: Anmeldung möglich

aktuell 13 freie Plätze

Kursnr.: A24-03.6

Beginn: Mi., 05.06.2024

Ende: Do., 06.06.2024

Dauer: 2 Tage

Anmeldeschluss: 10.04.2024

Teilnahmegebühr für interne Teilnehmer*innen:1 315,00 € inklusive Verpflegung
Teilnahmegebühr für externe Teilnehmer*innen: 330,00 € inklusive Verpflegung

Mitzubringen: Bringen Sie bitte einen Laptop mit.



1: interne Teilnehmer*innen sind alle Mitarbeiter*innen des AWO Bezirksverbands Mittelrhein und seiner Tochtergesellschaften

AWO Bezirksverband Mittelrhein e. V.
Rhonestr. 2 a
50765 Köln

Datum
05.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
AWO Bezirksverband Mittelrhein e. V.
Datum
06.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
AWO Bezirksverband Mittelrhein e. V.