Kursangebote
Hauswirtschaft, Service & Haustechnik
Kursangebote / Kursdetails

Innere Stärke, Achtsamkeit & Resilienz

Ein Weg zu mehr Widerstandskraft im Alltag

Resilienz, als das Immunsystem der Seele betrachtet, spiegelt die natürliche Widerstandskraft des individuellen Geistes wider. Ob angeboren oder durch bewusstes Erlernen entwickelt, kann diese Fähigkeit zur seelischen Widerstandskraft gezielt trainiert werden, um die Gesundheit zu fördern. Dabei sind sowohl äußere Einflüsse als auch innere Stärke und Achtsamkeit entscheidend.


Ihr Nutzen:

Besserer Umgang mit Herausforderungen im Beruf und Alltag

Mehr Resilienz und Widerstandskraft

Weniger Stress

Weniger in der Vergangenheit oder Zukunft verweilen, sondern im gegenwärtigen Augenblick

Klarere Entscheidungen und deren Umsetzung

Konzentrations- und Aufmerksamkeitssteigerung


Inhalte:

  • Die Aktivierung von inneren Kräften

       o Hilfswege um den eigenen Energiehaushalt zu pflegen

  • Was ist Resilienz? Was ist Achtsamkeit?
  • Mehr Resilienz und Widerstandskraft
  • Innere Haltung

       o Wie die innere Haltung unsere Gesundheit stärkt

       o Der Einflussbereich

  • Stressresistenz

       o Gelassenheit in herausfordernden Zeiten

  • Im hier und jetzt sein

       o Verschiedene Techniken, körperbasierte Übungen und Achtsamkeit

  • Konkrete Schritte zur Verankerung im Arbeitsalltag


In diesem Seminar entdecken Sie die Schlüssel zur Steigerung Ihrer Widerstandskraft, die Sie praktisch anwenden können, um Ihre Resilienz zu stärken. Dies beeinflusst, wie Sie in Drucksituationen Ruhe bewahren, erkennen, dass Sie auch in Krisen Einfluss nehmen können, und bei Problemen innerlich positiv bleiben sowie Ihre Handlungskompetenz bewahren.


Das praxisorientierte Training zielt darauf ab, Ihren Arbeitsalltag zu gestalten und zu erleichtern. Dabei werden Ihre Erfahrungen, Wissen und Ressourcen professionell genutzt, um Ihre Gesundheit zu unterstützen. Gemeinsam mit Frau Gerhild Voigtländer von Peren & Partner erwartet Sie ein spannendes Seminar. Wir motivieren Sie, die Impulse, Erfahrungen, Tools und Lösungsideen direkt in Ihre Praxis und Ihr Team umzusetzen!


Hinweis: Diese Fortbildung kann nach § 43 b SGB XI als Pflichtfortbildung für Alltagsbegleiter*innen anerkannt werden.


Zielgruppe: alle Interessierten

Status: fast ausgebucht

aktuell 1 freie Plätze

Kursnr.: E24-01

Beginn: Di., 25.06.2024

Ende: Di., 25.06.2024

Dauer: 1 Tag

Anmeldeschluss: 30.04.2024

Teilnehmergebühr: 230,00 € inklusive Verpflegung



1: interne Teilnehmer*innen sind alle Mitarbeiter*innen des AWO Bezirksverbands Mittelrhein und seiner Tochtergesellschaften

AWO Bezirksverband Mittelrhein e. V.
Rhonestr. 2 a
50765 Köln

Datum
25.06.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
AWO Bezirksverband Mittelrhein e. V.